Zagreb Express

Igor Hofbauer


Igor Hofbauer | poster | 70 x 50 cm

for english scroll

Igor Hofbauer wurde 1974 in Zagreb geboren. Er hat sein ganzes Leben in Neu-Zagreb verbracht. Er studierte drei Jahre lang an der Akademie der Bildenden Künste in Zagreb und widmete sich danach dem Design und der Illustration


Igor Hofbauer | exhibition view, November 2019

Igor Hofbauer ist bei vielen Fans alternativer Musik bekannt, da er die visuelle Identität der Clubszene stark geprägt hat. Seine bekanntesten Arbeiten sind Poster und Flyer für den Club Mocvara in Zagreb. Er hat schon über 100 Poster und 20 Plattencovers für Clubs und Bands in Europa und den USA entworfen. Im Jahr 2004 wurde sein Werk in The Art of Modern Rock veröffentlicht, einem Buch, das eine Auswahl der besten Rock-Poster der letzten 50 Jahre vorstellt.


Igor Hofbauer | wall painting | exhibition view, November 2019

Der Stil seiner Plakate und Zeichnungen ist unverkennbar, denn er basiert auf einer Kombination aus klassischen Comics aus den USA, Film Noir, Pop Art, deutschem Expressionismus und russischem Konstruktivismus, die durch die Hand eines erfahrenen Designers geschickt miteinander verbunden werden.


Igor Hofbauer | exhibition view, November 2019

Seit 2006 zeichnet Igor Hofbauer Comics: Prison Stories (2007), Inspektor Gürtel (2016), Mister Morgen (2017). Inspiriert wird er von seiner Nachbarschaft, Novi Zagreb, der Musik und den Filmen, die ihn beeinflussten.


Igor Hofbauer | screen prints 70 x 50 cm

Diese Werke haben Igor Hofbauer als Meister der balkanischen Ästhetik des Grotesken und als alternativen visuellen Repräsentanten von Zagreb etabliert. Er zeichnet sich nicht nur als Illustrator von Werbeplakaten aus, sondern auch als bedeutender Grafikdesigner in der weiten und vielfältigen Landschaft des europäischen Comicromans.


Igor Hofbauer | screen prints 70 x 50 cm

Igor Hofbauer wird eine Auswahl seiner neuesten Arbeiten in der Galerie Guillaume Daeppen zeigen. Der Künstler wird an der Eröffnung der Ausstellung am Samstag den 30. November anwesend sein.


Igor Hofbauer | screen prints 70 x 50 cm

Igor Hofbauer was born in Zagreb in 1974. He lived his whole life in New Zagreb. He studied at the Academy of Fine Arts in Zagreb for three years and, afterwards, he committed himself to designing and illustrating.


Igor Hofbauer | exhibition view, November 2019

Igor Hofbauer is know among many fans of alternative music, since he had a great impact on club scene’s visual identity. His most famous work are posters and flyers for the club Mocvara in Zagreb. He designed more than 100 posters and 20 album covers for clubs and bands in Europe and USA. In 2004 his work was published in The Art of Modern Rock, a book that offers a selection of the finest rock posters in the last 50 years.


Igor Hofbauer | screen prints 70 x 50 cm

The style of his posters and drawings is immediately recognizable, because it is based on a combination of classic American comics and film noir, pop art, German Expressionism, and Russian Constructivism, cleverly connected by the hand of a skilled designer.


Igor Hofbauer | screen prints 70 x 50 cm

Since 2006 Igor Hofbauer started drawing comic books: Prison Stories (2007), Inspektor Gürtel (2016), Mister Morgen (2017). His inspiration are his neighbourhood, Novi Zagreb, the music, and the movies that affected him.


Igor Hofbauer | original drawings

These are works which established Igor Hofbauer as a Master of the Balkan grotesque aesthetics and as an alternative visual spokesperson of Zagreb. Not only does he stand out as an illustrator of advertising posters, but als as a major graphic novel designer in the wide and varied landscape of the European graphic novel.


Igor Hofbauer | screen print 70 x 50 cm

 

 

 

Exibitions